Blasmusikverband Ostalbkreis e.V.

Am 10. Februar 1974 wurde der Musik-Kreisverband Ostalb in der Limeshalle in Hüttlingen gegründet. In ihm schlossen sich die Musikvereine der bisherigen Bezirke Kocher-Brenz und Gmünd-Remsgau des deutschen Volksmusikerbundes, den kormmunalpolitischen Veränderungen entsprechend, und auf Drängen der Politik und des Landesverbandes zusammen. Damit war den durch die Kreis- und Gemeindereform veränderten Grenzen Rechnung getragen worden, und für die Musiker schloss sich ein Kreis, der im ersten Jahrzehnt des kürzlich zu Ende gegangenen Jahrhunderts begonnen hatte. 

Näheres über die Geschichte des Blasmusikverbandes Ostalbkreis finden Sie im Bereich "Chronik"

 

 

Vereinsverwaltung


Kreisjugendring Aalen


BDMV


BVBW


BJBW


Partner

dvo-Verlag